Basis-Lehrgang BIM: Implementierung ins Ingenieur- und Planungsbüro (in Mainz)
BIML-07-000-MZ

Veranstaltung ist geplant
S
24
%
N
MZ

Datum der Veranstaltung

15.05.2019 bis 16.05.2019
08:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Beschreibung der Veranstaltung


in Kooperation mit  


Zum Thema

Mit diesem Basis-Lehrgang bietet die Akademie der Ingenieure ein speziell auf die Bedarfe der Ingenieure und Architekten abgestimmtes Weiterbildungsprogramm im Themenbereich „BIM“.

Nachdem deutschlandweit einheitliche Standards in der Grundlagen-Ausbildung von Ingenieuren und Architekten fixiert wurden, ist ein qualitativ hochwertiger und doch kompakter Lehrgang entstanden. Dieser zweitägige Kurs entspricht inhaltlich der Richtlinie VDI/buildingSMART 2552, Blatt 8.1 „BIM-Qualifikationen”. Durch die Vortragenden, die allesamt aus der Praxis stammen und über langjährige BIM-Erfahrung in der Technik und Organisation verfügen, ist höchste Qualität in der Wissensvermittlung garantiert.

Inhalt

Lehrgangstag 1:
- Einführung BIM, BIM-Referenzprozess, Normen und Regeln
- Modellbasierte Qualitätskontrollen
- BIM Anwendungsformen und open BIM
- BIM, Recht, HOAI und Vergabeprozess
- Lean-Thinking und BIM
- Grundlagen zur digitalen Zusammenarbeit mittels AIA und BAP

Lehrgangstag 2:
- Change Management und BIM-Implementierung im Unternehmen
- Grundlagen zum objektorientierten Modellaufbau
- Digitale Kollaboration mit IFC und BCF mittels einer Kollaborationsplattform
- Mehrwerte für Architekten und Fachplaner an Beispielen
- Mehrwert für Bauherren und Gebäudemanagement
- Mehrwert für Ausführende und Ausblick auf BIM an Beispielen

Zielgruppe

Dieser Lehrgang richtet sich an Ingenieure, Architekten, an Fach- und Führungskräfte aus Bauunternehmen und der Bauindustrie sowie an Mitarbeiter der öffentlichen Bauverwaltungen, die neu in das Thema einsteigen oder bereits über Grundlagenwissen verfügen.

Anerkennung

Der Lehrgang ist bei allen Architekten- und Ingenieurkammern bundesweit anerkannt und bei planen-bauen 4.0 zur Anerkennung angemeldet.

Referent(en)

RA Ulrich Eix 
Dipl.-Ing. Arch. Ingo Höffle 
Prof. Dr.-Ing. Michael Korn 
Dipl.-Ing. Patrick Koska 
Robert Langbein
Dipl.-Ing. Arch. Alexander Maier
Dipl.-Ing. Klaus Teizer 
Prof. Dr.-Ing. Matthias Urmersbach

Teilnahmebeitrag

Mit Skript in Farbe:

EUR 1.199,-


Der Preis versteht sich zuzüglich 19 % ges. MwSt. und schließt Skripte, Verpflegung und Zertifikat ein.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB der Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH.

Logoreihe_ESF-MFW-EU_neu

Dieser Lehrgang wird unterstützt durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF-Fachkursförderung)

Die Förderung gilt für Teilnehmer, die in Baden-Württemberg leben oder arbeiten. Die genauen Bedingungen finden Sie hier.

Die Formulare für den Antrag werden Ihnen mit einer gesonderten Anmeldebestätigung zugeschickt. Um in den Genuss der Förderung zu kommen müssen alle Formulare vollständig ausgefüllt vorliegen.

Sonderkonditionen / Rabatte

KooperationspartnerTeilnehmer-Rabatt
Mitglied der Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz25%
Mitglied der Ingenieurkammer des Saarlandes25%
Mitglied der Ingenieurkammer Baden-Württemberg bis zu 25% (Bitte Rubrik Rabattierung und Förderung beachten!)25%
Arbeitskreis Beratende Ingenieure -Vermessung- ABV20%
Wolfgang Ott GmbH Spezialmarkler f. Architekten u. BI12.5%
Mitarbeiter/-in eines Mitglieds der Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz10%
Mitarbeiter/-in eines Mitglieds der Ingenieurkammer des Saarlandes10%
Mitarbeiter/-in eines Mitglieds der Ingenieurkammer BW / Entwurfsverfasser10%
Mitarbeiter/in eines Mitglieds des Arbeitskreises Beratende Ingenieure -Vermessung- ABV10%
Mitglied der Ingenieurkammer Hessen10%
Bayerische Ingenieurekammer Bau10%
Bund Deutscher Baumeister BDB10%
BDB - Bezirksgruppe Gießen-Wetzlar 10%
Bauherren-Schutzbund e.V.10%
Bauforum Stahl e.V.10%
Gebäudeenergieberater Ingenieure Handwerker e.V. GIH10%
BAYERNenergie e.V.10%
Verband des Zimmerer- und Holzbaugewerbes - HOLZBAU BW10%
Bund der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure e.V. BDVI - Landesgruppe BW 10%
Deutsches Energieberater-Netzwerk DEN e.V.10%
Architekt/-in im Praktikum10%
Student/-in im Erststudium25%

Weitere Hinweise zur Rabattierung finden Sie hier.

Bildungspunkte

KooperationspartnerUEBildungspunkte für diese Veranstaltung
Mitglied der Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz2424
Mitglied der Ingenieurkammer des Saarlandes24
Mitglied der Ingenieurkammer Baden-Württemberg bis zu 25% (Bitte Rubrik Rabattierung und Förderung beachten!)10
Architektenkammer BW (anerkannte Stunden)24

Veranstaltungsort

- Der Veranstaltungsort in Mainz wird rechtzeitig mitgeteilt -

Anmeldung zur Veranstaltung

oder