Praxisseminar: Die neuen Homogenbereiche als Ersatz für die Boden- und Felsklassen (Ostfildern)
HOMG-06-E01-ES

Veranstaltung findet statt
S
8
%
N
ES

Datum der Veranstaltung

21.01.2019
09:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Beschreibung der Veranstaltung

Für dieses Seminar kann eine ESF-Förderung beantragt werden, siehe Rubrik Teilnahmebeitrag


Eine Kooperation mit  

Inhalte

  • Homogenbereich-Definition
  • was ist neu gegenüber den alten Definitionen?
  • Vorgaben der ATV und der VOB/C an Homogenbereiche
  • Einteilung der Homogenbereiche durch den Geotechnischen Gutachter
  • Was muss der Geotechnische Bericht enthalten?
  • Wie wirken Planer und Fachplaner an der Einteilung der Homogenbereiche mit?
  • Berücksichtigung von Homogenbereichen in Ausschreibungen und
  • Leistungsverzeichnissen
  • Auswirkungen für Bauunternehmen
  • Beispiele aus der Praxis

Zielgruppe
Ingenieure, Architekten, Fachplaner, Geotechniker und Bauunternehmen

Anerkennung
Der Lehrgang ist bei allen Architekten- und Ingenieurkammern bundesweit anerkannt

Referent(en)

Dipl.-Ing. Oliver Bernecker
Beratender Ingenieur 
anerkannter Sachverständiger für Erd- und Grundbau nach Bauordnungsrecht 
öbuv Sachverständiger für Erd- und Grundbau, Standsicherheit von Hängen und Böschungen

Teilnahmebeitrag

mit Skript in Farbe

EUR 279,-


Der Preis versteht sich zzgl. 19% ges. MwSt. und schließt Skript, ganztägige Verpflegung und Teilnahmebescheinigung ein.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB der Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH.

Logoreihe_ESF-MFW-EU_neu

Dieses Seminar wird unterstützt durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF-Fachkursförderung)

Die Förderung gilt für Teilnehmer, die in Baden-Württemberg leben oder arbeiten. Die genauen Bedingungen finden Sie hier.

Die Formulare für den Antrag werden Ihnen mit einer gesonderten Anmeldebestätigung zugeschickt. Um in den Genuss der Förderung zu kommen müssen alle Formulare vollständig ausgefüllt vorliegen.

Sonderkonditionen / Rabatte

KooperationspartnerTeilnehmer-Rabatt
Mitglied der Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz25%
Mitglied der Ingenieurkammer des Saarlandes25%
Mitglied der Ingenieurkammer Baden-Württemberg bis zu 25% (Bitte Rubrik Rabattierung und Förderung beachten!)25%
Arbeitskreis Beratende Ingenieure -Vermessung- ABV20%
Wolfgang Ott GmbH Spezialmarkler f. Architekten u. BI12.5%
Mitarbeiter/-in eines Mitglieds der Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz10%
Mitarbeiter/-in eines Mitglieds der Ingenieurkammer des Saarlandes10%
Mitarbeiter/-in eines Mitglieds der Ingenieurkammer BW / Entwurfsverfasser10%
Mitarbeiter/in eines Mitglieds des Arbeitskreises Beratende Ingenieure -Vermessung- ABV10%
Mitglied der Ingenieurkammer Hessen10%
Bayerische Ingenieurekammer Bau10%
Bund Deutscher Baumeister BDB10%
BDB - Bezirksgruppe Gießen-Wetzlar 10%
Bauherren-Schutzbund e.V.10%
Bauforum Stahl e.V.10%
Gebäudeenergieberater Ingenieure Handwerker e.V. GIH10%
BAYERNenergie e.V.10%
Verband des Zimmerer- und Holzbaugewerbes - HOLZBAU BW10%
Bund der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure e.V. BDVI - Landesgruppe BW 10%
Deutsches Energieberater-Netzwerk DEN e.V.10%
Architekt/-in im Praktikum10%
Student/-in im Erststudium25%

Weitere Hinweise zur Rabattierung finden Sie hier.

Veranstaltungsort

Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH
73760 Ostfildern

Anmeldung zur Veranstaltung