Die neue VOB/A (Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen Teil A) in Landau
VOBA-03-E01-LD

Veranstaltung findet statt
S
4
%
N
LD

Datum der Veranstaltung

24.06.2019
16:00 Uhr bis 19:15 Uhr

Beschreibung der Veranstaltung

Inhalte des Seminars

  • Grundlagen und Änderungen des 1. Abschnitts der VOB/A
  • allgemeiner Anwendungsbereich und die Struktur der VOB/A
  • Schwerpunkte: Schätzung des Auftragswertes
  • Auswahl des richtigen Vergaberechts
  • praktische Folgen der Änderungen für die Ausschreibung von Bauleistungen, insbesondere relevante Änderungen im Bereich der Verfahrensarten, der Wertgrenzen sowie die Gestaltung der Verfahren
  • Elektronische Vergabe (E-Vergabe) sowie der Angebotswertung und nachhaltige Beschaffung

Ihre Lernziele
Die Teilnehmenden sollen in die Lage versetzt werden, durch das erworbene Wissen die Frage der Anwendbarkeit der vergaberechtlichen Regelungen selbstständig beurteilen und die Verfahrensauswahl eigenständig anhand des Gesetzestextes vornehmen zu können. Zudem sollen anhand einer Vielzahl praktischer Hinweise den Teilnehmenden, die mit der Durchführung von Vergabeverfahren beauftragt sind, Handlungsoptionen aufgezeigt werden.

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich zum einen an Mitarbeitende der öffentlichen Auftraggebenden, insbesondere an ArchitektInnen und IngenieurInnen, die ihre Auftraggebenden bei Ausschreibungen bertreuen, an Bauunternehmen und deren Mitarbeitenden, die mit der Angebotsabgabe in öffentlichen Ausschreibungen betraut sind.

Anerkennung
Das Seminar wird bundesweit von allen Ingenieur- und Architektenkammern als Fortbildungsveranstaltung anerkannt.

Referent(en)

RAin Katharina Strauss
Rechtsanwältin, Fachanwältin für Vergabe- und Verwaltungsrecht

RA LL. M., M. Eng. Tobias Oest
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Vergabe- und Verwaltungsrecht

Teilnahmebeitrag

Mit Skript in Farbe

 EUR 169,-


Der Preis versteht sich zzgl. 19% ges. MwSt. und schließt Skript, Verpflegung und Teilnahmebescheinigung ein.
Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB der Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH.
Programmänderungen behalten wir uns vor.

Sonderkonditionen / Rabatte

KooperationspartnerTeilnehmer-Rabatt
Mitglied der Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz25%
Mitglied der Ingenieurkammer des Saarlandes25%
Mitglied der Ingenieurkammer Baden-Württemberg bis zu 25% (Bitte Rubrik Rabattierung und Förderung beachten!)25%
Arbeitskreis Beratende Ingenieure -Vermessung- ABV20%
Wolfgang Ott GmbH Spezialmarkler f. Architekten u. BI12.5%
Mitarbeiter/-in eines Mitglieds der Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz10%
Mitarbeiter/-in eines Mitglieds der Ingenieurkammer des Saarlandes10%
Mitarbeiter/-in eines Mitglieds der Ingenieurkammer BW / Entwurfsverfasser10%
Mitarbeiter/in eines Mitglieds des Arbeitskreises Beratende Ingenieure -Vermessung- ABV10%
Mitglied der Ingenieurkammer Hessen10%
Bayerische Ingenieurekammer Bau10%
Bund Deutscher Baumeister BDB10%
BDB - Bezirksgruppe Gießen-Wetzlar 10%
Bauherren-Schutzbund e.V.10%
Bauforum Stahl e.V.10%
Gebäudeenergieberater Ingenieure Handwerker e.V. GIH10%
BAYERNenergie e.V.10%
Verband des Zimmerer- und Holzbaugewerbes - HOLZBAU BW10%
Bund der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure e.V. BDVI - Landesgruppe BW 10%
Deutsches Energieberater-Netzwerk DEN e.V.10%
Architekt/-in im Praktikum10%
Student/-in im Erststudium25%

Weitere Hinweise zur Rabattierung finden Sie hier.

Bildungspunkte

KooperationspartnerUEBildungspunkte für diese Veranstaltung
Mitglied der Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz44
Mitglied der Ingenieurkammer des Saarlandes4
Mitglied der Ingenieurkammer Baden-Württemberg bis zu 25% (Bitte Rubrik Rabattierung und Förderung beachten!)2
Architektenkammer BW (anerkannte Stunden)4

Veranstaltungsort

Wir informieren Sie rechtzeitig über die genaue Anschrift des Seminarortes in Landau, der aufgrund der  Nachfrage definiert wird.

Anmeldung zur Veranstaltung

oder