Die neue DIN 4109 - Schallschutz im Hochbau: Änderungen und ihre Umsetzung in der Praxis NEU (in Mainz)
SSHB-02-E01-MZ

Datum der Veranstaltung

27.06.2017
15:00 Uhr bis 18:15 Uhr

Beschreibung der Veranstaltung


in Kooperation mit dem freien Versicherungsbüro Wolfgang Ott GmbH

Zum Thema 
Die DIN 4109 wurde im Juli 2016 novelliert und legt Anforderungen an die Schalldämmung von Bauteilen schutzbedürftiger Räume und an die zulässigen Schallpegel in schutzbedürftigen Räumen in Wohngebäuden und Nichtwohngebäuden zum Erreichen der beschriebenen Schallschutzziele fest. Mit der bauaufsichtlichen Einführung wird Mitte 2017 gerechnet.

Inhalte

  • Was hat sich mit der neuen DIN 4109 geändert?
    Anforderungen, Rechenverfahren, Bauteilkataloge
  • Anforderungen an erhöhten Schallschutz – nur an welchen?
    Beiblatt 2, VDI 4100; DIN SPEC 91314, DEGA-Schallschutzausweis
  • Fehlerquellen bei der Planung und Bauausführung in der Praxis
    Wände, Decken, Dächer, Treppen, haustechnische Anlagen
  • Schallschutz im eigenen Wohnbereich – ein Thema?

Anerkennung
Das Seminar wird bundesweit von den Ingenieur- und Architektenkammern als Fortbildungsveranstaltung anerkannt.
Ebenso ist die Akademie der Ingenieure bei der Architektenkammer Baden-Württemberg pauschal als Weiterbildungseinrichtung akkreditiert.

Zielgruppe
Architekten und Ingenieure, Planer, Projekt- und Bauleiter sowie Sachverständige.

Referent(en)

Dipl.-Ing. (FH) Roland Kurz
Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Schallschutz, Sachverständiger für Bauphysik

Dipl.-Ing. Michael Gierga
staatlich anerkannter Sachverständiger für Schall- und Wärmeschutz

Christian Zander B.Eng.
Nachweisberechtigter für Schall- und Wärmeschutz Dipl.-Ing.

(FH) Bernhard Kübler
Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Schallschutz im Hochbau

Teilnahmebeitrag

Mit Skript in Farbe:

EUR 149,-


Der Preis versteht sich zzgl. 19% ges. MwSt. und schließt Skript, Verpflegung und Teilnahmebescheinigung ein.
Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB der Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH.

Programmänderungen behalten wir uns vor.

Sonderkonditionen / Rabatte

KooperationspartnerTeilnehmer-Rabatt
Mitglied der Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz25%
Mitglied der Ingenieurkammer des Saarlandes25%
Mitglied der Ingenieurkammer Baden-Württemberg bis zu 25% (Bitte Rubrik Rabattierung und Förderung beachten!)25%
Arbeitskreis Beratende Ingenieure -Vermessung- ABV20%
Wolfgang Ott GmbH Spezialmarkler f. Architekten u. BI12.5%
Mitarbeiter/-in eines Mitglieds der Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz10%
Mitarbeiter/-in eines Mitglieds der Ingenieurkammer des Saarlandes10%
Mitarbeiter/-in eines Mitglieds der Ingenieurkammer BW / Entwurfsverfasser10%
Mitarbeiter/in eines Mitglieds des Arbeitskreises Beratende Ingenieure -Vermessung- ABV10%
Mitglied der Ingenieurkammer Hessen10%
Bayerische Ingenieurekammer Bau10%
Bund Deutscher Baumeister BDB10%
BDB - Bezirksgruppe Gießen-Wetzlar10%
Bauherren-Schutzbund e.V.10%
Bauforum Stahl e.V.10%
Gebäudeenergieberater Ingenieure Handwerker e.V. GIH10%
BAYERNenergie e.V.10%
Verband des Zimmerer- und Holzbaugewerbes - HOLZBAU BW10%
Bund der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure e.V. BDVI - Landesgruppe BW10%
Deutsches Energieberater-Netzwerk DEN e.V.10%
Architekt/-in im Praktikum10%
Student/-in im Erststudium25%

Weitere Hinweise zur Rabattierung finden Sie hier.

Bildungspunkte

KooperationspartnerUEBildungspunkte für diese Veranstaltung
Mitglied der Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz44
Mitglied der Ingenieurkammer des Saarlandes4
Mitglied der Ingenieurkammer Baden-Württemberg bis zu 25% (Bitte Rubrik Rabattierung und Förderung beachten!)2
Architektenkammer BW (anerkannte Stunden)4

Veranstaltungsort

Wir informieren Sie rechtzeitig über die genaue Anschrift des Seminarortes in Mainz, der aufgrund der  Nachfrage definiert wird.

Anmeldung zur Veranstaltung

Diese Veranstaltung befindet sich leider im Veranstaltungsarchiv. Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist nicht mehr möglich. Wenn Sie Interesse an einer ähnlichen Veranstaltung haben können Sie jederzeit gerne mit uns Kontakt aufnehmen.