Planerwerkstatt Barrierefreies Bauen
PWBB-01-E01-ES

Veranstaltung ist geplant
S
8
%
N
ES

Datum der Veranstaltung

07.12.2017
09:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Beschreibung der Veranstaltung

Thema und Inhalte
Aufbauend auf die Weiterbildung „Fachplaner/-in Barrierefreies Bauen“ der Akademie der Ingenieure werden die vermittelten fachplanerischen Grundlagen unter dem Motto "Reif für die Praxis" anhand von Beispielprojekten der jeweiligen Seminarteilnehmer vertieft.
Jede/-r Teilnehmer/-in hat die Gelegenheit, eigene Konzepte, Planungen und Begutachtungen im Seminar vorzustellen und zu diskutieren. Voraussetzung hierfür ist, dass diese Projekte teilanonymisiert vorab (mind. 3 Wochen vor Seminarbeginn) als pdf-Datei mit Genehmigung, dass diese im Seminar besprochen werden dürfen, der Referentin übersandt werden.

Gemeinsam mit der Referentin und allen Teilnehmer/-innen können anhand von tatsächlichen Projekten positive wie auch verbesserungsfähige Details angesprochen und diskutiert werden. Des Weiteren werden häufige bauordnungsrechtliche und konstruktive Themen und Fehlerquellen angesprochen und gemeinsam Lösungsansätze erarbeitet. Das Seminar dient vorrangig dem Austausch und soll Raum für die Besprechung von Herangehensweisen und Lösungsansätzen unter Fachplanern/innen bieten.
Die Planerwerkstatt dient nicht zur fachplanerischen Prüfung der mitgebrachten Projekte, sondern soll vielmehr als Plattform für einen Erfahrungsaustausch dienen.

Einzureichende/mitzubringende Unterlagen:
- kurze Einleitung (Projektbenennung und Schwerpunkt für die Diskussion)
- betreffende Landesbauordnung und ggf. zu beachtenden flankierende Vorschriften
- bauordnungsrechtliche Einordnung der Gebäudeklasse und Gebäudefunktion
- Planungsunterlagen (Übersichtsplan, alle Grundrisse (ggf. Ausschnitt des zu besprechenden Details), ggf. Schnitt)
- Fotos (sofern diese hilfreich für die Projektbeschreibung sind)

Wichtig: Die Einreichung eines eigenen Projekts ist ausdrücklich gewünscht, jedoch keine Voraussetzung für die Teilnahme am Seminar!

Die Teilnehmerzahl ist auf max. 15 Personen begrenzt.

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich ausschließlich an Fachplaner/-innen. Die Teilnahme an der Planerwerkstatt setzt den erfolgreichen Abschluss des Lehrgangs „Fachplaner/-in Barrierefreies Bauen“ der Akademie der Ingenieure bzw. eine vergleichbare Fachplanerausbildung voraus.

Kooperation und Anerkennung
Das Seminar wird bundesweit von allen Ingenieur- und Architektenkammern als Fortbildungsveranstaltung anerkannt. Ebenso ist die Akademie der Ingenieure bei der Architektenkammer Baden-Württemberg pauschal als Weiterbildungseinrichtung akkreditiert. 

Referent(en)

Dipl.-Ing. (FH) Nadine Metlitzky 
ö.b.u.v. Sachverständige für Barrierefreies Bauen

Teilnahmebeitrag

Mit Skript in Farbe:

EUR 259,-


Der Preis versteht sich zzgl. 19% ges. MwSt. und schließt Skript, Verpflegung und Teilnahmebescheinigung ein.
Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB der Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH.
Programmänderungen behalten wir uns vor.

Sonderkonditionen / Rabatte

KooperationspartnerTeilnehmer-Rabatt
Mitglied der Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz25%
Mitglied der Ingenieurkammer des Saarlandes25%
Mitglied der Ingenieurkammer Baden-Württemberg bis zu 25% (Bitte Rubrik Rabattierung und Förderung beachten!)25%
Arbeitskreis Beratende Ingenieure -Vermessung- ABV20%
Wolfgang Ott GmbH Spezialmarkler f. Architekten u. BI12.5%
Mitarbeiter/-in eines Mitglieds der Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz10%
Mitarbeiter/-in eines Mitglieds der Ingenieurkammer des Saarlandes10%
Mitarbeiter/-in eines Mitglieds der Ingenieurkammer BW / Entwurfsverfasser10%
Mitarbeiter/in eines Mitglieds des Arbeitskreises Beratende Ingenieure -Vermessung- ABV10%
Mitglied der Ingenieurkammer Hessen10%
Bayerische Ingenieurekammer Bau10%
Bund Deutscher Baumeister BDB10%
BDB - Bezirksgruppe Gießen-Wetzlar10%
Bauherren-Schutzbund e.V.10%
Bauforum Stahl e.V.10%
Gebäudeenergieberater Ingenieure Handwerker e.V. GIH10%
BAYERNenergie e.V.10%
Verband des Zimmerer- und Holzbaugewerbes - HOLZBAU BW10%
Bund der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure e.V. BDVI - Landesgruppe BW10%
Deutsches Energieberater-Netzwerk DEN e.V.10%
Architekt/-in im Praktikum10%
Student/-in im Erststudium25%

Weitere Hinweise zur Rabattierung finden Sie hier.

Bildungspunkte

KooperationspartnerUEBildungspunkte für diese Veranstaltung
Mitglied der Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz88
Mitglied der Ingenieurkammer des Saarlandes8
Mitglied der Ingenieurkammer Baden-Württemberg bis zu 25% (Bitte Rubrik Rabattierung und Förderung beachten!)4
Architektenkammer BW (anerkannte Stunden)8

Veranstaltungsort

AKADEMIE DER INGENIEURE AkadIng GmbH    
73760 Ostfildern

Anmeldung zur Veranstaltung

oder