Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH

Symposium für Architekten und Ingenieure

Ziel des Symposiums
Mit diesem fortlaufenden Angebot möchten wir aktuelle Informationen rund um das Berufsbild geben. Die richtige Absicherung und aktuellen Themen zum Haftungsrecht gehören zu jeder Veranstaltung. Weitere Schwerpunkte sind praxisrelevante Themen unterschiedlichster Art.

Referenten für dieses Symposion waren 

Dr. Carola Wittig
Frau Dr. Carola Wittig studierte Rechtswissenschaften in Tübingen und ist Vorsitzende Richterin am Landgericht Stuttgart, dort an der spezialzuständigen Zivilkammer für Architektenrecht.

Uwe Neiser
Uwe Neiser war 22 Jahre in verschiedenen Führungsfunktionen in Deutschland und der Schweiz tätig und Gesamtprojektverantwortlicher für die Neue Eisenbahn-Alpentransversalen (u. a. Lötschberg- und Gotthardbasis-Tunnel).

Uwe Amme
lUwe Ammel ist Vertriebsleiter Fassadensysteme und Werksteine sowie Naturstein-Experte bei Rathscheck Schiefer, einem der führenden Anbieter von Schiefer in Premiumqualität für Dächer und Fassaden.

Thomas Eberle
Thomas Eberle ist Handlungsbevollmächtigter beim Spezialmakler Wolfgang Ott Freies Versicherungsbüro. Der Versicherungsfachwirt ist Repräsentant für Rheinland-Pfalz, Saarland und  Nordrhein-Westfalen.

Dr. Meinhard Forkert
Herr Dr. Meinhard Forkert ist Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht sowie Lehrbeauftragter an der Hochschule Karlsruhe. Seine Kanzlei ist spezialisiert auf Bau-, Architekten-, Vergabe- und Haftpflichtrecht. 

Die Referenten verstanden es, die Themen praxisbezogen am Alltag der Teilnehmenden orientiert zu vermitteln. Das schlägt sich unmittelbar in den Bewertungsbögen nieder: Die Gesamtnote ist 1,58 nach Schulnoten.