Zertififzierte/-r Passivhaus Fachplaner/-in und Passivhaus Fachplaner/in plus 
PHPL-36-000-ES und  PHPL-36-000-ES plus vom 17.09.2015 bis 27.11.20125

 

Teilnehmerbewertungen

Von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wurden insgesamt 82 Bewertungsbögen abgegeben.

Die durchschnittliche Benotung des gesamten Lehrgangs ist 1,34 nach Schulnoten.


Die Benotungen der abgefragten Kategorien des gesamten Lehrgangs sind:


Seminar (Inhalt)

1,32

Referent(en)

1,43

Gesamteindruck

1,28


Die Benotungen der einzelnen Tage sind:


Gegenüberstellung EnEV vs. Passivhaus

1,00

Grundlagen Passivhaus, Einführung PHPP

1,93

Planungsgrundlagen f.d. Gebäudehülle

1,07

Transparente Außenbauteile

1,29

Gebäudetechnik im Passivhaus

1,40

Ausschreibung, Vergabe, Bauleitung

1,13

Workshop PHPP

1,24

Sanierung mit Passivhauskomponenten

1,63

Wirtschaftlichkeit

1,35

Prüfungsvorbereitungstag

1,21

Förderungen (KfW, dena), Beratungsberichte 1,21