Kontrollierte Lüftung - Wohnungslüftung

Zum Thema:

Kontrollierte Lüftung
Die Wohnraumlüftung wird ein immer wichtigeres Thema bei der Sanierung von bestehenden Gebäuden. Die Vermeidung von Schimmelpilzen und das Schaffen eines guten Wohnraumklimas sind wichtige Argumente für den Einbau von Wohnungslüftungsanlagen. Doch welche Systeme gibt es auf dem Markt und was muss bei der Installation beachtet werden? Das Seminar führt Sie in die Thematik ein und erklärt Ihnen die wichtigsten Komponenten, die bei der Planung und Installation beachtet werden müssen.

Wohnungslüftung
Lüftung von Wohngebäuden ist für gesundes Wohnen und bauschadensfreie Gebäude zwingend. Die EnEV fordert daher, neben einer luftdichten Gebäudehülle, auch einen hygienisch ausreichenden Mindestluftwechsel planerisch sicherzustellen. DIN 1946-6 „Lüftung von Wohnungen“ erlaubt eine umsetzungsorientierte Lüftungskonzeption in 2 Stufen.