PraxisForum Energie KfW-Standards aus bau- und anlagentechnischer Sicht

Zum Thema
Förderprogramme haben einen zweifachen Nutzen. Sie vergrößern erstens das Kundenbudget und stoßen zweitens Einsparungen an Energie und Kohlendioxid an. Doch leider erscheinen die mit den Förderungen verknüpften Bedingungen Energieprofis unübersichtlich. Diese gefühlte Unsicherheit reicht oft schon aus, um eine etwaige Förderung nicht weiter zu vermitteln oder zu empfehlen.Mit diesem Seminar schließen Sie die Lücke. Wir bahnen Ihnen einen praxisgerechten Weg durch das Förderdickicht. Unsere Fach-Experten, darunter Dipl.-Ing. Arch. Stefan Horschler und KfW-Abteilungsdirektor Markus Merzbach  sowie der KfW-Sachverständige Dipl.-Ing. Oliver Völksch zeigen Ihnen, was bau- und anlagentechnisch, aber auch bei der Antragsstellung und an Neuerungen zu beachten ist. Was Sie selber leisten können und wo Sie sich besser Unterstützung ins Boot holen. 


Inhalte
- von der Politik zu den Fördermaßnahmen
- welche KfW-Programme existieren und wie sind diese anzuwenden?
- welche bau- und anlagentechnischen Anforderungen stellen die KfW-Programme?
- wie ist wirtschaftlich welcher KfW-Standard zu erreichen? 

 

Impressionen von den Veranstaltungen

PraxisForum Energie KfW-Standards aus bau- und anlagentechnischer Sicht in Ostfildern

PraxisForum Energie KfW-Standards aus bau- und anlagentechnischer Sicht in Hechingen/Stein