Energieanalyse und Effizienzberatung in KMU   
vom 18.10.2013 - 14.12.2013 in Ostfildern 

Teilnehmerbewertungen

Über den gesamten Zeitraum des Lehrgangs wurden von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern 46 Bewertungsbögen abgegeben.

Die durchschnittliche Benotung des gesamten Lehrgangs ist 1,61 nach Schulnoten. 

Die Benotungen der abgefragten Kategorien des gesamten Lehrgangs sind:

 

Seminar (Inhalt)

 1,71

Referent(en)

 1,48

Gesamteindruck

1,66

Die Benotung der einzelnen Tage sind:
 

 

Einführung, Rahmenbedingung, Förderung

1,65

Energieanalyse und Effizienzberatung

1,56

 

Anforderungen des Gesetzgebers,

Aufbau und Einführung Energiemanagement-System

1,51

Wirtschaftlichkeit, Netzwerke

 1,47

Vorgehen bei Analyse von Einsparpotentialen

1,56

Spezialanwendungen und erneuerbare Energien

1,55

Aufarbeitung Vor-Ort-Termin

1,67

Querschnittsanwendungen

 1,69

Kältetechnik

1,72

Soft-Skills Nutzverhalten

                   1,72

Abschlusspräsentation, Auswertung, Berichterstattung

 1,65