Die novellierte HOAI  am 05.10.2009  - Heidenheim

Die Örtlichkeit für das Seminar in Heidenheim ist schon etwas Besonderes:
Das Schloss Hellenstein, auch bekannt durch die alljährlich stattfindenden Opernfestspiele.

Das Seminar fand im Marstall des Schlosses statt, im Erdgeschoß der Burgvogtei.

Der Referent Dipl.-Ing. Peter Kalte ist Honorarsachverständiger der Bauwirtschaft und Geschäftsführer der GHV. Er behandelte die zentralen Änderungen in den wesentlichen Leistungsbereichen des novellierten HOAI.

 

 

Teilnehmerbewertungen

Für dieses Seminar wurden von den Teilnehmern 
22 Bewertungsbögen abgegeben.


Die durchschnittliche Benotung des Seminars beträgt 1,85 nach Schulnoten.


Die Benotungen der abgefragten Kategorien des Seminars sind:

Seminar (Inhalt)

 1,78

Referent

1,86

Gesamteindruck

 1,92