Fachplaner/-in Barrierefreies Bauen vom 11.06.2015 bis 24.07.2015 in Ostfildern

Teilnehmerbewertungen

Für den Lehrgang wurden von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern 39 Bewertungsbögen abgegeben.

Die durchschnittliche Benotung beträgt 1,45 nach Schulnoten.


Die Benotungen der abgefragten Kategorien des gesamten Lehrgangs sind:


Seminar (Inhalt)

 1,54

Referent(en)

1,12

Gesamteindruck

 1,65

 

Die Benotungen der einzelnen Tage sind:

Gesetzliche Grundlagen, Normengruppe DIN 18040  Planungsgrundlagen öffentlichzugängliche Gebäude
1,28

 

DIN 18040 - Planungsgrundlagen Teil 1 - Wohnungen, Teil 3 – Öffentlicher Verkehrs- und Freiraum 1,24

Planungsdetails und Planungsbesonderheiten, Technische Ausführungsmöglichkeiten

1,58

 

Vor- und Nachteile unterschiedlicher Ausführungsdetails, Typische Mängel

1,58

 

Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, Fördermittel und -programme

1,50
Prüfung, Exkursion
1,51